Archiv für Lustiges

Pizza essen in Costa Rica

Man stelle sich vor, man wäre in einer Pizzeria, in welcher man nie zuvor war. Es gibt nun Pizzas in 3 verschiedenen Grössen. Welche Pizza man nun wählen wird, hängt natürlich von der jeweiligen Grösse der Pizza ab, im Verhältnis zum Hunger, welchen man mit ins Restaurant gebracht hat.

Nun würden wir also nach der Grösse der Pizza fragen. Mit einer Angabe in Zentimetern waren wir bestimmt zufrieden. Aber auch eine Anzeige von Hand von Seiten des Kellners würde uns weiterhelfen. Wir würden unsere Entscheidung also an Hand der physikalischen Grösse der Pizza treffen.

Anders aber der Costa Ricaner. Der Tico fragt nicht etwa nach der physikalischen Grösse der Pizza, nein, der Tico fragt wieviele Stücke er für sein Geld bekommen wird. (Anders als bei uns üblich, bekommt man in Costa Rica Pizzas immer geschnitten serviert.) Der Tico überlegt sich nun also wievile Stücke er essen kann und entscheidet sich dann für eine Grösse.

Irgendwann kommt die Pizza, 8 Stücke für den Hungrigen Tico und ich sage: „8 Stücke hää!? Ich könnte dir 24 Stücke daraus machen. Wären das dann 3 Mahlzeiten für dich???“ Natürlich hat der Tico keine Ahnung was ich meine, aber…

Was ich sagen will ist doch… Man! Stücke sind doch keine Masseinheit!!! Nicht mal für HUNGER! Oder gibt es in Costa Rica SPs??? 1SP = 1 Stück Pizza!!! Offizielle Einheit… 😉

Bankkarte wieder in meinem Besitz

Heute konnte ich doch tatsächlich meine Bankkarte abholen, wer hätte das gedacht 🙂

Die beiden Diegos (der Typ am Telefon und der Typ der die Karte aus dem Automaten geholt hat) haben gute Arbeit geleistet. Sau geil ist das!

Ausserdem, die Küche ist voller Vögel… Ok, es sind nur 2, aber trotzdem witzig! Ok, jetzt sind sie weg, Kid hat sich weg gejagt…

Es ist vorbei – Hoffentlich

Heute ist ein richtig guter Tag! Es scheint wäre es vorbei! Kein Regen!!!

Das wär mal echt sau geil! Seit Monaten regnet es und langsam wird man wahnsinnig vom Wetter. Aber Heute sieht es tatsächlich so aus als wär es das nun gewesen.

Wer sich an meine ersten Beiträge aus Costa Rica erinnert, der weiss vielleicht, dass es in meinen ersten drei Monaten hier nur ein mal geregnet hat. Das waren noch Zeiten 🙂

Und seht euch die Bilder von Heute an. Blauer Himmel, strahlend. Ein wunderbarer Sommertag und dazu noch warm. Und hinten sieht man, die Berge haben hunger, sie essen die Wolken 🙂

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Und jetzt kommt das beste. Ich komme in San Jose an, Avenida Central, die Fussgängerzone im Zentrum der Stadt und… Ich hab echt gestaunt ab der Szene, welche sich mir da, zum Sommeranfang geboten hatte. Da waren 2 Kranwagen mit Arbeitern in der Strasse. Und was machen die da?

Die montieren WEIHNACHTBELEUCHTUNG!!! 🙂

So was ist echt nur komisch! Da geniesst man den ersten Sommertag und die Typen nutzen das gute Wetter um ihre Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. Tja, es sieht so aus als würde Weihnachten für mich dieses Jahr etwas anders werden 😉

Medikamente kaufen in Costa Rica

Costa Rica soll ja eines der besten Länder in Sachen Gesundheitswesen der Welt sein. So verwundert es auch nicht, dass es neben dem normalen Tourismus und dem Sextourismus auch noch den Gesundheitstourismus gibt. Sehr gut und günstiger als z.B in den USA oder Europa.

Um meine Erkältung loszuwerden, welche ich aus der Schweiz mitgebracht habe, begab ich mich mal in eine Apotheke. Nach einer kurzen Beratung wurde mir dann etwas gegen meinen Husten empfohlen und ich verlangte nach einem Nasenspray. Der Typ sagte mir denn, dass ich diese Tabletten wohl 3 mal täglich über 3 Tage einnehmen sollte.

Und jetzt kommts. Das macht dann natürlich 9 Tabletten. Der Typ geht also hin, hollt die Packung Tabletten, öffnet diese und schneidet mir 9 Tabletten aus. Wozu sollte ich auch die ganze verdammte Packung kaufen??? 🙂 Darum ist das Gesundheitswesen eben günstiger in Costa Rica, die gehen nicht so verschwänderisch mit den Medikamenten um!

Tabletten aus Costa Rica

Videokommentare

Hehe. Das ist mal cool! Ab sofort ist es möglich Kommentare per Video zu hinterlassen 🙂

Ich würde mich freuen, wenn es jemand mal ausprobieren würde! Ich habe leider keine Webcam.

Einfach unten auf „Add a video comment“ klicken und los gehts!