Tag Archiv für blog

ChepeStyle – Urban Costa Rica

Heute stelle ich hier mal wieder eine Website vor – ChepeStyle!

ChepeStyle ist ein Projekt das unter anderem von meinem Kumpel Marco Barquero Suárez ins Leben gerufen wurde. Auf diesem Blog berichten die 3 Macher, einige Autoren und Fotografen über das urbane, coole, stylische Costa Rica.

So machen sie zum Beispiel auf der Strasse Fotos von Leuten und befragen sie über ihren Style und ihre Kleidung. Im weiteren berichten sie von Party und sind auch an der Organisation davon beteiligt.

Chepestyle ist insgesamt eine interessante Website für Leute die sich für Mode, Kunst, Musik und Fotografie interessieren. Viel Spass…

Mein Blog als Wort-Wolke

So sieht mein Blog als Wort-Wolke aus. Bin gerade mal wieder über Wordle gestolpert. Auf dieser Website kann man solche Wolken generieren. Dazu muss man einfach eine Website Adresse eingeben und los gehts!

Wordle: slideaway.ch

Irgendwie lustig das Costa und Rica so getrennt da stehen 🙂

Nichts neues, wirklich

Seit einer Woche ist hier leider nichts mehr neues gekommen. Sorry. Aber irgendwie ist bei mir so gar nichts los! Das liegt vor allem daran, dass ich mit meinem Sprachen lernen Blog Projekt richtig beschäftigt bin. Dafür geht das auch richtig ab! Nach nur 2 Monaten hatte ich bereits mehr Besucher als auf diesem Blog hier, was natürlich daran liegt, dass das Thema von slideaway.ch einfach zu persönlich ist.

Im weiteren gibts im Moment hier nicht so viel zu tun. Leider ist das Wetter nicht so der Knaller. Obwohl es jetzt eigentlich die beste Zeit ist. Es hat zwar seit ca. 2 Monaten erst 1-2 mal geregnet, aber richtig warm ist es leider nicht. Zum Teil ist es sogar richtig kalt… Heute zum Beispiel.

Wenn es in den nächsten Tagen mal richtigen schön ist, wird es hier mal einige neue Fotos geben. Wovon weiss ich noch nicht. Aber irgendwas wird mir schon vor die Linse kommen 🙂

Blogcheck Restart

Vor 2 Jahren habe ich mal ein Projekt gestartet, Blogcheck. Kurz darauf unternahm ich die Reise nach Panama und Costa Rica, wo ich mich entschlossen hatte gleich für etwas länger hier her zu kommen. Deshalb ging das ganze Blogcheck Projekt damals einfach unter.

Nun habe ich mich aber zu einem Restart entschlossen und konnte dafür sogar einen zweiten Blogger an Board holen. Andreas Kläui, wir kennen uns von meiner Zeit bei Etavis, ist selber auch schon Blogger. In seinem Blog schreibt er über alles Mögliche aus seinem Leben.

Andreas und ich haben seit dem Restart je einen Blog bewertet und werden nun hoffentlich regelmässig neue Bewertungen schreiben.

Schaut doch mal bei Blogcheck vorbei. Die Bewertungen sollen helfen neue interessante Blogs zu finden.

Falls du eine Bewertung deines Blogs wünschst, kannst du dich bei Blogcheck.ch melden. Wir bewerten natürlich kostenlos.

Danke Dr. Gnägitsch

Ja. Nur mal schnell ein Dankeschön an den Herrn Dr. Gnägitschen, der mir hier einen wunderbaren Beitrag beschert hat (dürfte wohl der längste von allen sein).

Ich kann nur sagen, es war echt eine super Zeit und wenn mich sonst jemand besuchen will, nur zu, ich bin da 🙂

Und noch nebenbei gesagt. Ich nutze ja öffters mal Tools im Internet um mein Spanisch ein wenig zu verbessern. Vor einigen Tagen habe ich dazu einen Blog gestartet. Im Blog Sprachen lernen web findet man viele Wege um im Internet neue Sprachen zu lernen. Schaut mal rein, falls ihr eine Sprache lernt.