Tag Archiv für News

Costa Rica News

Da ich persönlich nichts Neues berichten kann, gibt es an dieser Stelle mal News aus Costa Rica ganz allgemein.

10% Trinkgeld

Zum einen wäre da mal das Problem mit dem Trinkgeld. Vor einem Monat entschied der oberste Gerichtshof in San Jose, wie ein Gesetz aus dem Jahre 1973 interpretiert werden muss. Gemäss diesem Gesetz müssen Restaurants ihren Kunden 10% als Trinkgeld berechnen. Dies geschah auch schon immer. Das Trinkgeld wurde dann im Normalfall unter den Mitarbeitern aufgeteilt und bedeutete in vielen Fällen mehr Geld als der eigentliche Lohn (Kellner ist definitiv kein guter Job in Costa Rica).

Mit der neuen Interpretation des alten Gesetzes müssen diese 10% nun an die „Caja“ (Sozial System in CR) abgegeben werden. Da nun die Mitarbeiter nicht von ihrem Job leben können, müssen die Restaurants die 10% quasi noch obendrauf legen. Für viele Restaurants ist das aber ein zu hoher Kostenfaktor. In San Jose gibt es bereits ein Fall wo ein Restaurant seine Tore schliessen musste.

Mal sehen wie das weiter geht. Das Problem ist, dass diese Entscheidung nun von mehreren Gerichten gestützt wurde und wohl nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Derweil droht der Verband der Restaurants, dass bis zu 15’000 Jobs verloren gehen könnten.

Amerikanischer Teenager erschossen

Dem falschen Wachmann ist ein amerikanischer Teenager über den Weg gelaufen. Der Junge war mit einer Schulklasse in einem Hotel und hielt sich nicht an die Ausgangszeiten. Als er gegen Morgen ins Hotel schlich, wurde er vom Wachmann gesehen und für einen Einbrecher gehalten. Dieser schoss und tötete den Teenager. (Mehr dazu bei Reuters)

Regen

Hmm. Ich sehe schon. Irgendwie alles schlechte News… Naja. Es ist mal wieder Regenzeit hier in San Jose. Zum Glück habe ich zur Zeit einen guten Rhythmus und bin schon früh am Morgen wach. Denn bis am Mittag ist es meistens tolles Wetter. Danach wird es etwas dunkel und spätestens um zwei kommt der Regen für einige Stunden.

So ist das eben. Ich muss ja nicht raus wenn ich nicht will… 🙂 (Doch noch was gutes, hehe)

Neu! Neu! Neu! Alles ist neu… Und besser sowieso…

Ja. Jetzt wird alles gut! Ich habe ein neues Blogdesign und falls du meine Artikel in einem RSS Reader liest, dann verpasst du was 🙂

Irgendwie wurde mir mit dem alten Design langweilig, weshalb ich kurzerhand was neues ausprobiert habe. Mit diesem Template namens „Gracimag“ war ich auf Anhieb glücklich. Sieht doch richtig nett aus… Oder nicht?

Die Bilder oben sind jeweils mit einem Artikel verlinkt. Diese haben erst mal keinen tieferen Sinn. In Zukunft werden dort aber dann die, meiner Meinung nach, wichtigen Artikel zu finden sein.

Wie findest du das neue Design?