Tag Archiv für handy vertrag

Endlich Konkurrenz für ICE in Costa Rica

In Costa Rica gab es bisher nur einen Telefonanbieter und zwar die ICE (isse, nicht eis). Schon vor einigen Jahren wurde der Telekom-Markt in Costa Rica geöffnet, es dauerte aber bis gestern, bis der erste Konkurrent tatsächlich aktiv wurde. Dank der Öffnung des Marktes profitieren alle von günstigeren Preisen und vor allem besserem Service. Richtig teuer war die ICE zwar nie, überzeugte aber auch mit extrem schlechtem Service. Seit Konkurrenz möglich wurde, musste bei dem Unternehmen richtig viel investiert werden.

In meiner ersten Zeit in Costa Rica hatte fast keiner meiner Freunde hier ein neues Handy. Die meisten Handys waren sogar uralt und kurz davor auseinander zu fallen. Der Grund dafür war, dass es keine SIM Karten gab womit man für das Wechseln des Handys manchmal Stunden lang bei der ICE warten musste. So wäre es für die Konkurrenz natürlich ein einfaches Spiel geworden, weshalb sich die ICE etwas anpassen musste. Zum Glück.

Und es wurde tatsächlich besser. Heute kann man auch als Ausländer bei ICE einen Vertrag bekommen oder sogar einfach eine Prepaid Handy Karte kaufen. Dazu werden nicht einmal Einrichtungsgebühren fällig, sondern man bezahlt genau den Betrag welchen man möchte. Einzig seinen Pass muss man vorlegen und schon ist man dabei. Auch SIM Karten sind heute Standard, womit man auch sein Handy wechseln kann wann immer man will.