Was kosten eigentlich Früchte?

Kleine Wettbewerbsfrage. Was kosten eigentlich Früchte in Costa Rica? Vor kurzem habe ich diesen kleinen Laden in der Nähe meiner Wohnung entdeckt. Eine so genannte „Pulperia“. Da gibt es einfach so das wichtigste zu kaufen. Aber auch frische Früchte gibts.

Foto 46

Also. Ich erwarte eure Schätzungen in den Kommentaren. Wie viel kosten diese Früchte (+Fruchtsaft)???

Es sind ca. 10 kleine Bananen, eine kleine Papaya und ein Apfelsaft.

Foto 59

Heute gabs übrigens 8 Äpfel vom Supermarkt… Die kosteten doppelt so viel wie die oben erwähnten Früchte…

8 comments

  1. Paddy sagt:

    Ich nehme an, die kosten ganz, ganz wenig. 🙂 Zwei Franken?

  2. dani sagt:

    Hmm… Interessante Zahl… Mal sehen ob du richtig liegst…

  3. klaeui sagt:

    will mein glück auch versuchen!
    banane, papaya und den apfelsaft zusammen 1.50 Fr

  4. Mamasita sagt:

    Was koschtet jetzt dä Fluchtsalat??? Ich top jetzt die andere und schpiel uf volls Risiko!!! Alles zämme CHF 1.30 !!!!
    Hani gwunne???

    LG Mam

  5. don joan sagt:

    ych würd sage alles in allem öppe 0.80Rappe!

    dömdw

  6. […] PS: Hier noch die Auflösung des Früchte-Rätsel! […]

  7. dani sagt:

    Hier noch die Auflösung: Paddy war am nächsten. Der Preis war CHF 2,45!

  8. Einkaufen in Costa Rica | Tica.co - Costa Rica Guide sagt:

    […] vielen Quartieren findet man ausserdem kleine Läden (Pulperia), wo man die wichtigsten Dinge kaufen kann. Meisten sind diese äusserst günstig und verkaufen […]