Tag Archiv für Weihnachten

Weihnachten in Costa Rica früher

Ja dieses Jahr scheint in Costa Rica Weihnachten etwas früher zu sein. Seit fast 2 Wochen sind nämlich diverse Läden bereits vollständig weihnachtlich eingerichtet. Vorgestern habe ich es dann auch endlich geschafft undercover Fotos zu machen. Darum lässt die Qualität auch zu wünschen übrig.

Die Hauptdekoration steht gleich beim Eingang, dort wo auch immer 2-3 Wachleute herumstehen. Einer der zusieht, dass man seine Tasche abgibt, einer der die Einkäufe kontrolliert (Inhalt der Tasche wird mit Kassenzettel verglichen) und einer der sonst noch herumsteht. Fotos mögen die für normal überhaupt nicht. Was man bei der schönen Dekoration eigentlich gar nicht verstehen kann 😉

Die ersten zwei sind wirklich schlecht…

Zum Schluss noch dies… Diese Helme sind echt super stylisch und werden zum Motorrad fahren benutzt 😉

Es ist vorbei – Hoffentlich

Heute ist ein richtig guter Tag! Es scheint wäre es vorbei! Kein Regen!!!

Das wär mal echt sau geil! Seit Monaten regnet es und langsam wird man wahnsinnig vom Wetter. Aber Heute sieht es tatsächlich so aus als wär es das nun gewesen.

Wer sich an meine ersten Beiträge aus Costa Rica erinnert, der weiss vielleicht, dass es in meinen ersten drei Monaten hier nur ein mal geregnet hat. Das waren noch Zeiten 🙂

Und seht euch die Bilder von Heute an. Blauer Himmel, strahlend. Ein wunderbarer Sommertag und dazu noch warm. Und hinten sieht man, die Berge haben hunger, sie essen die Wolken 🙂

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Sommer in San Jose

Und jetzt kommt das beste. Ich komme in San Jose an, Avenida Central, die Fussgängerzone im Zentrum der Stadt und… Ich hab echt gestaunt ab der Szene, welche sich mir da, zum Sommeranfang geboten hatte. Da waren 2 Kranwagen mit Arbeitern in der Strasse. Und was machen die da?

Die montieren WEIHNACHTBELEUCHTUNG!!! 🙂

So was ist echt nur komisch! Da geniesst man den ersten Sommertag und die Typen nutzen das gute Wetter um ihre Weihnachtsbeleuchtung aufzuhängen. Tja, es sieht so aus als würde Weihnachten für mich dieses Jahr etwas anders werden 😉