Tag Archiv für Costa Rican Summer

Filmkritik: Costa Rican Summer

Totaler Schwachsinn… Damit ist eigentlich alles gesagt… 🙂 hehe

Aber trotzdem noch schnell eine Zusammenfassung von Costa Rican Summer.

Drei junge Typen gehen für eine Weile nach Costa Rica. Sie wohnen im Hotel des einen Typen. Dieser möchte mal Surfprofi werden, während die anderen 2 sau doof sind und von der Tante jeden Tag zu irgendwelchen Dingen unterrichtet werden (warum das in Costa Rica sein muss ist mir nicht klar).

Der Film teilt sich dann mehr oder weniger in 3 Geschichten. Zum einen sind da die 2 Dooftypen die lernen müssen und sich die ganze Zeit um 2 schwedische Tussis „kümmern“. Dann geht es um den Flirt zwischen dem Surfertypen und einer anderen Tussi 😉

Und dann ist da noch die Hauptstory, wo es darum geht, dass ein gemeiner Typ aller Grundstücke gekauft hat und das Hotel der Tante schliessen will, total fies! 🙂 Der muss natürlich aufgehalten werden… Die Lösung soll ein ehemaliger Surfprofi sein, der den ganzen Tag high ist und Visionen von Pamela Anderson hat.

Im ganzen Film spiele geschätzte 7 Schauspieler mit, die allesamt Weltklasse sind 😉