Pizza essen in Costa Rica

Man stelle sich vor, man wäre in einer Pizzeria, in welcher man nie zuvor war. Es gibt nun Pizzas in 3 verschiedenen Grössen. Welche Pizza man nun wählen wird, hängt natürlich von der jeweiligen Grösse der Pizza ab, im Verhältnis zum Hunger, welchen man mit ins Restaurant gebracht hat.

Nun würden wir also nach der Grösse der Pizza fragen. Mit einer Angabe in Zentimetern waren wir bestimmt zufrieden. Aber auch eine Anzeige von Hand von Seiten des Kellners würde uns weiterhelfen. Wir würden unsere Entscheidung also an Hand der physikalischen Grösse der Pizza treffen.

Anders aber der Costa Ricaner. Der Tico fragt nicht etwa nach der physikalischen Grösse der Pizza, nein, der Tico fragt wieviele Stücke er für sein Geld bekommen wird. (Anders als bei uns üblich, bekommt man in Costa Rica Pizzas immer geschnitten serviert.) Der Tico überlegt sich nun also wievile Stücke er essen kann und entscheidet sich dann für eine Grösse.

Irgendwann kommt die Pizza, 8 Stücke für den Hungrigen Tico und ich sage: „8 Stücke hää!? Ich könnte dir 24 Stücke daraus machen. Wären das dann 3 Mahlzeiten für dich???“ Natürlich hat der Tico keine Ahnung was ich meine, aber…

Was ich sagen will ist doch… Man! Stücke sind doch keine Masseinheit!!! Nicht mal für HUNGER! Oder gibt es in Costa Rica SPs??? 1SP = 1 Stück Pizza!!! Offizielle Einheit… 😉

6 comments

  1. andreas sagt:

    anderi länder, anderi masseinheite 🙂

  2. Anonymous sagt:

    höhö den stell dir vor es gäbi e pizza kurrier und du bstellsch nur 2sp…

  3. Zoë sagt:

    hehehe das isch jo genial, super gschribe hesch das au 😉

  4. falki sagt:

    *off topic*
    hoi dänu

    ich habe die blogparade.ch übernommen und gesehen, dass du dort auch einen account hast. du kannst den button wieder in deinen blog einbauen (du findest alles im benutzer-kontrollbereich) und ein banner hochladen!

    gruss falki

  5. Miri sagt:

    hola dani

    que tal estas? y como va tu español? du brichtisch nüm so viel über dini fortschritt…;-) liebs griessli

  6. dani sagt:

    @zoe: merci 🙂

    @falki: Ich habe es gesehen, danke. Ich hab einfach zu schnell reagiert und den Button geloescht… Bin einfach noch nicht dazu gekommen den Code wieder einzubauen. Wird aber noch gemacht!

    @miri: estoy bien, gracias. y tu? Naja. Mi Spanisch, das isch so e Sach, hehe. S wird scho guet, irgendwenn denn 🙂 chch