Erstes Projekt in Spanisch

Meine Internetprojekte laufen immer wie besser. Vor allem mit der Entwicklung von Sprachen lernen web bin ich in letzter Zeit hoch zufrieden. Aber auch andere Projekte wie zum Beispiel das noch sehr junge Technikboom!

Zusammen mit meinem Kumpel Pablo greife ich jetzt mit einem neuen Projekt auch in den Spanisch sprachigen Markt ein. Gerade in Lateinamerika gibt es zur Zeit täglich tausende neue Internetuser und gleichzeitig eher wenig Angebote. Diese Chance wollen wir nutzen und mit eigenen Projekten ein Stück vom Kuchen abbekommen.

Mit unserem ersten Projekt haben wir uns gleich einiges vorgenommen. Wir wollen einen Costa Rica Guide / Wiki erschaffen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Guides soll aber Costa Rica so ausführlich wie möglich abgedeckt sein, also mehr wie in einem Wiki. Es sollen auch Orte und Dinge erwähnt sein, welche nicht in jedem anderen Guide zu finden sind. Zum einen wollen wir uns so von anderen Angeboten abheben und zum anderen hat so eigentlich jeder Costaricaner die Chance am Projekt teilzunehmen. Natürlich bezahlen wir die Schreiberlinge für ihre Arbeit 😉

Die ersten „Mitarbeiter“ sind seit einigen Tagen mit dem schreiben von Texten beauftragt worden. Weitere werden noch dazu kommen. So bald wir einige Texte bereit haben, wird das Projekt dann offiziell gestartet.

Weitere News folgen in den nächsten Tagen 😉

2 comments

  1. Roger sagt:

    Also dass kommt mir jetzt Spanisch vor. 😉
    Nein, gratuliere zum erfolgreich angelaufenen Business.

    Roger

  2. dani sagt:

    Dass dir das Spanisch vor kommt ist ja klar, mein lieber Roger 😉
    Nein, danke!