Archiv für Lustiges

Das Bundeshaus

Ich habe mir mal so überlegt, was ich denn der Schweiz so als Abschiedsgeschenk machen könnte (vom Steuern bezahlen mal abgesehen). Und irgendwie kam ich dann auf die Idee etwas zu malen. Ich kann ja ganz gut malen. Das könnt ihr auch im folgenden Bild bestaunen.
bundeshaus.jpg
Edit: Man hat mir später gesagt, dass es Bundeshaus heisst. Und nicht Bunteshaus… Dies erklärt natürlich auch die tristen Farben vom Original…

Keine Nachricht der Welt hält mich auf! Jawohl

Für diejenigen, die jetzt glauben, dass ich nach dem Absturz eines Flugzeugs, über den Dächern Basels angst vor dem fliegen habe, der täuscht sich!
Und mir ist auch egal, dass dieses Flugzeug gegen jene in Costa Rica noch seriös ausgesehen haben mochte! Mir egal! 🙂

Übrigens, von meinem Büro aus hatte ich einen guten Blick auf die Umfallstelle 😉 Oder zumindest auf die riesen Rauchwolke.
Da werden Erinnerungen Wach! Ich finde wir sollten Lichtenstein (oder ein anderes Land, welches sich nicht wehren kann) angreifen! Vorsorglich versteht sich.
Das war ja ganz klar eine Terroraktion gegen uns Schweizer, dabei haben wir nichts gemacht… *heul*

So. Jetzt reichts aber wieder mit so „Seich“…

Auswanderungscheckliste (in 8 nicht ganz ernst gemeinten Schritten…)

1. Destination wählen
2. In Wikipedia nachlesen, damit man wenigstens die Landeswährung kennt!
3. Job kündigen
4. Flugticket kaufen
5. Steuern bezahlen (Falls Auswanderung für immer -> nicht bezahlen!)
6. Versicherungen kündigen (zu teuer…)
7. Alle Freunde noch einmal treffen (Achtung, Kostenfaktor! [Alkohol])
8. Und los gehts ins neue Leben!