Auswandern aber wohin? Costa Rica?

Im Internet gelte ich ja so ziemlich als ausgewandert. Dies konnte ich auch wieder feststellen, als ich in den letzten zwei Wochen zwei Anfragen für Interviews bekommen hatte (Nein, ich komme trotzdem nicht ins Fernsehen, das Fernsehen ist tot, soviel ich weiss). Nein, ich wurde in den letzten Wochen von zwei Bloggern interviewt.

Eines der Interviews ist nun online. Interviewt wurde ich da vom Auswandern – Adieu Deutschland! Blog. Die Fragen drehen sich natürlich um mich, Costa Rica und das Auswandern im allgemeinen. Ich behaupte jetzt einfach mal, das es interessant zu lesen ist 😉

Zu finden ist das Interview im Artikel mit dem schönen Titel Noch nicht “Auswanderung” – eher ein Experiment. In Costa Rica.

Viel Spass beim Lesen.

Dani Schenker

Bei slideaway schreibe ich über das Leben, das Reisen und das Auswandern. Hier bekommst du auch Costa Rica-Infos aus erster Hand.

3 thoughts on “Auswandern aber wohin? Costa Rica?

  1. Hallo Dani,

    “Ich behaupte jetzt einfach mal, das es interessant zu lesen ist ;-)” Und ich schließe mich dem an. 🙂

    BTW, hier sind es heute sage und schreibe 17Grad. Es wird endlich Frühling:)

    liebe Grüße,
    Knut

  2. Ich übernehme mal für Knut : ) Weil einer der sich mit der Auswanderung beschäftigt hat und vielen Auswanderern zugehört hat, genau weiß, dass man dem Leben nicht davonlaufen kann, bzw. das eine Auswanderung in den seltensten Fällen eine gut durchdachte Idee ist…

    So sehen wir das zumindest.

Comments are closed.