Alle wandern aus, nicht, oder so…

So unterschiedlich wie die Menschen, so unterschiedlich sind auch die Gedanken zum Thema auswandern. Vor ca. 2 Wochen startete ich ein Blogparade zu diesem Thema einfach um mal einige Meinungen zu sammeln. Zusammengekommen sind zwar „nur“ 6 7 Blogantworten, jedoch konnten diese jeweils ganz schöne Diskussionen anstossen. Das freut mich natürlich auch.

Den Gedanken haben alle

Aus allen 6 Blogantworten geht eine Gemeinsamkeit hervor. Ans Auswandern denkt eigentlich jeder einmal. Beim einen ist der Gedanke etwas konkreter, beim anderen weniger. Sei dies aus klimatischen, menschlichen oder politischen Gründen. Die Auswanderung scheint oft eine interessante Alternative darzustellen.

Warum eigentlich nicht?

Bei dieser Frage gehen die Meinungen stark auseinander. Die einen finden, dass es zuhause eben doch am schönsten sei. Andere wollen nicht so viel Riskieren oder aber man steht noch mitten in einer Ausbildung und kann schon deshalb nicht einfach verschwinden.

Wenn ja, wohin soll es dann gehen?

Überraschenderweise fehlen in den Blogartikeln die klassischen „hauptsache Sonne, Strand und Wärme“- Länder fast komplett. USA und Australien kommen vor (wobei das auch nichts mit Strand zu tun haben muss). Ansonsten dominieren skandinavische Länder, Kanada oder weitere Länder Europas.

Die Antworten

Und hier kommt noch die Liste mit allen beteiligten Blogs. Vielen Dank an euch alle! Schön dass ihr mitgemacht habt. Es hat Spass gemacht eure Antworten zu lesen.

Ich danke euch!

Edit: Es waren 7 Blogs. Von Lakritz und Schockolade kam kein Trackback an…

6 comments

  1. Babel sagt:

    ja danke für die parade 😉

  2. Paleica sagt:

    hat spaß gemacht (=

  3. dani sagt:

    Ah ja. Danke für den Hinweis Babel. Da scheint der Trackback nicht funktioniert zu haben… Wird noch ergänzt.

  4. goggi sagt:

    Viiiel zu kurz, die Blogparade, man hat ja kaum Zeit sie zu finden 😉

  5. dani sagt:

    Sieht so aus 🙂 Mach doch trotzdem noch mit. Ich erwähne deinen Beitrag dann in einem neuen Post 😉